Hauseigene Kosmetik

Wir bieten Ihnen mit unserer Hausmarke Kosmetikprodukte für Ihre Pflege und Schönheit, die erschwinglich und nachhaltig sind und Ihr Wohlbefinden in den Mittelpunkt stellen.

ANTI-AGING LINIE MIT HYALURON 

Hyaluronsäure der neuesten Generation - tiefenwirksam, feuchtigkeitsspendend, mindert Mikrofältchen. Für die noch jüngere Haut. 

ANTI-AGING LINIE MIT PROKOLLAGEN

Ausgewählte Prokollagen-Aktivstoffe verbessern die Hautelastizität und mindern Falten. Für die etwas reifere Haut.

ANTI-AGING LINIE MIT CERAMIDE-KOMPLEX

Mindert Falten, definiert die Gesichtszüge, polstert die Haut von innen heraus auf und sorgt für einen ebenmäßigen Teint. Für die reife Haut.

DERMO-AKTIVE PFLEGE - KLÄRENDE LINIE

Abgestimmte Produkte für die unreine Haut und Mischhaut. Geeignet für jedes Alter.

DERMO-AKTIVE PFLEGE FÜR REAKTIVE HAUT

Spezielle Produkte, um der sehr empfindlichen, zarten und geröteten Haut neue Kraft zu schenken. Für ein angenehmes Hautgefühl. Besonders zu empfehlen für Personen, die zu Couperose neigen.

AUGEN- & LIPPENPFLEGE

Besonders für die zarte Haut um die Augen und Lippen. 

GESICHTSREINIGUNG

Für die tägliche Reinigung am Morgen und am Abend. Vor dem Auftragen Ihrer gewählten Gesichtspflege, um die Haut ideal darauf vorzubereiten, die hochwertigen Inhaltsstoffe aufzunehmen. Die Produkte eignen sich auch, um Make-up rückstandslos zu entfernen. Formeln für alle Hauttypen. 

Zur Ergänzung helfen regelmäßig angewendete Gesichtspeelings der Haut, sich zu regenerieren, entfernen abgestorbene Hautzellen und lassen Ihr Gesicht in einem frischen Teint erstrahlen.

KÖRPERPFLEGEPRODUKTE

Körperlotion oder Körperöle nach der Dusche oder dem entspannenden Bad geben der Haut ihre Feuchtigkeit zurück und verhindern Spannungsgefühle.

Spezielle Pflegeprodukte sorgen für eine zarte und geschmeidige Haut Ihrer Hände und Füße.

KÖRPERHYGIENE & HAARPFLEGE

Vielseitige Produkte für die Körperhygiene und Haarpflege – für jeden Anspruch das richtige Produkt.

Nahrungsergänzungen

Nahrungsergänzungen sind - wie der Name sagt - Produkte, die die normale Ernährung ergänzen sollen und keinen Ersatz für eine ausgewogene Ernährung darstellen.

Sie werden in Form von Tabletten, Kapseln, Pulver oder in flüssiger Form angeboten.

Sie enthalten Nährstoffe wie Vitamine oder Mineralstoffe, die auch in normalen Lebensmitteln vorkommen, allerdings in konzentrierter Form und oft in hoher Dosierung. 

Nahrungsergänzungsmittel können zum Beispiel folgende Stoffe enthalten

  • Vitamine und Provitamine wie Vitamin C, Vitamin E, Folsäure, Betacarotin
  • Mineralstoffe und Spurenelemente wie Calcium, Magnesium, Eisen, Zink
  • Vitamin-ähnliche Substanzen wie Coenzym Q10
  • Fettsäuren wie Omega-3-, Omega-6-Fettsäuren
  • Eiweißbestandteile wie L-Cystein, L-Carnitin
  • Kohlenhydrate wie der Ballaststoff Oligofructose
  • sonstige Inhaltsstoffe wie Bierhefe, Algen, probiotische Kulturen, Johanniskraut und Knoblauch


Ein Nahrungsergänzungsmittel muss als solches gekennzeichnet werden. 

In dem riesigen Pool der angebotenen Nahrungsergänzungsmittel gibt es unterschiedliche Qualitäten – in diesem Fall stimmt die Aussage – der Preis macht die Qualität!

Damit Sie auch das richtige Produkt für ihre Bedürfnisse finden, nutzen Sie das Beratungsangebot von unseren bestens ausgebildeten und geschulten Apothekenmitarbeitern.

 

Wir führen Nahrungsergänzungsprodukte der verschiedensten Hersteller, ausschließlich in hoher Qualität. Unsere ApoLife Prodkukte sind österreichische Qualitätsprodukte mit einem außerordentlich guten Preis-Leistungsverhältnis. Sie wurden von österreichischen Apothekern entwickelt und sind ausschließlich in ausgewählten Apotheken erhältlich.

Unser Online Shop

Hochwertige Produkte in Apothekenqualität

Qualität hat bei uns oberste Priorität. Daher finden Sie in unserem Shop eine Vielfalt an ausgewählten hochwertigen Pflegeprodukten und Arzneimitteln,
welche Sie nicht nur gesund und vital halten, sondern auch maßgeblich Ihr tägliches Wohlbefinden fördern.
Während der Öffnungszeiten steht Ihnen bei Fragen zu unseren Arzneimitteln unser geschultes Fachpersonal auch telefonisch zur Verfügung.

Aromatherapie

„Aromatherapie ist Teil der Phytotherapie, oft Pflanzenheilkunde genannt. Sie dient dem Menschen zur Gesundheitsvorsorge. Ätherische Öle mobilisieren die Selbstheilungskräfte und stärken das Immunsystem.
 

Düfte und Gerüche können Stimmung und Wohlbefinden positiv beeinflussen.
Über die Nase gelangen Düfte und Gerüche direkt ins Gehirn. Das Nervensystem wird stimuliert, Hormone werden freigesetzt und beeinflussen die eigene Stimmung. 
Hier einige Beispiele:

  • Citronella wirkt erfrischend, anregend, stimmungsaufhellend und belebend. 
  • Eukalyptus wirkt anregend, erfrischend und befreiend. Der Duft ist außerdem stark luftreinigend und antiseptisch. Daher wirkt Eukalyptus besonders wohltuend bei Heuschnupfen, Erkältung und Husten. Bei Konzentrationsschwäche kann es anregend und stärkend wirkend.
  • Jasmin wirkt stress lindernd, löst seelische Verkrampfungen und verbessert die Stimmungslage.
  • Lavendel wirkt ausgleichend, entspannend und belebend. Er stärkt die Nerven, lindert Kopfschmerzen und soll durch die beruhigende Wirkung einen erholsamen Schlaf schenken. 
  • Pfefferminze wirkt erfrischend und gedächtnisstärkend bei geistiger Erschöpfung und Unkonzentriertheit und wirkt befreiend und wohltuend bei Erkältungen und Migräne.
  • Rose wirkt beruhigend, hautpflegend und schafft eine warme und liebevolle Atmosphäre. Außerdem soll sie aphrodisierend wirken.
  • Vanille wirkt aphrodisierend, erheiternd und wärmend.
  • Zimt wirkt anregend, ausgleichend und nervenstärkend.
  • Zitrone wirkt erfrischend und belebend. Hilft bei Schwächezuständen, Niedergeschlagenheit und Konzentrationsschwäche.

Homöopathie

Wir bieten Ihnen im Bereich der Homöopathie ein breites Sortiment der Firma Similasan an. Aber auch verschiedenste Tropfen und Mischungen der Firma Apozema und Doskar stehen für Sie zur Verfügung.

Die Geschichte der Homöopathie geht auf Dr. Samuel Hahnemann zurück. Sein Ziel war es, eine schonende, wirksame, aber vor allem sichere Heilmethode zu finden. Die Homöopathie stützt sich auf das sogenannte Ähnlichkeitsgesetz oder auch Simile-Regel genannt: „Stoffe, die am gesunden Menschen Krankheitssymptome auslösen, sind auch im Stande am kranken Menschen Symptome zu heilen.

Damit aber homöopathische Arzneimittel zum Erfolg führen, muss die richtige Arznei für die individuelle Krankheit ausgesucht werden. Die Homöopathie schöpft ihre Arzneien hauptsächlich aus dem Reich der Pflanzen (65%), der Mineralien (30%) und auch aus dem Tierreich (5%).

Ein weiterer Grundsatz der Homöopathie ist die Verwendung „potenzierter“ Mittel. Dabei wird eine Urtinktur stufenweise potenziert. Ziel ist es aber nicht die Urtinkturen zu vermischen oder zu verdünnen, sondern es geht um die Übertragung der Arzneiinformation auf ein neutrales Medium (Alkohol, Wasser, Glycerin oder Milchzucker). 

Schüsslersalze

Schüßler-Salze sind alternativmedizinische Präparate von Mineralsalzen in homöopathischer Dosierung (Potenzierung). Die Therapie mit Schüßler-Salzen geht auf den homöopathischen Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler(1821–1898) zurück und basiert auf der Annahme, Krankheiten entstünden allgemein durch Störungen des Mineralhaushalts der Körperzellen und können durch homöopathische Gaben von Mineralien geheilt werden.

  • Sie können zusammen mit der Schulmedizin und jeglichen anderen Heilmitteln eingenommen werden, da sie eine bessere Aufnahme der vom Körper benötigten Mineralstoffen fördern.
  • Schüßler-Salze können einzeln über den Tag verteilt langsam im Mund gelöst werden, denn die Aufnahme erfolgt unmittelbar über die Mundschleimhaut. Sie können ebenfalls in einem Glas Wasser aufgelöst werden, das schluckweise über den Tag verteilt getrunken wird. 
  • Nach einer Verbesserung ist es sehr wichtig, die Schüßler-Salze noch 2 – 3 Wochen einzunehmen, um dem Körper noch ausreichend Mineralstoffe bereit zu stellen.
  • Bei längeren gesundheitlichen Beschwerden sollte ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden.

Exklusiv für Sie mischen wir

  • Erkältungsmischung für die kalte Jahreszeit
  • Lernmischung für erhöhte Aufmerksamkeit
  • Allergiemischung für Allergiker
  • Zahnungsmischung für Säuglinge und Kinder

TIPP

„Heiße Sieben“ Nr. 7 - Magnesium phosphoricum bei Krämpfen aller Art und Migräne:

Zubereitung:

Es werden 7 Stück Magnesium phosphoricum in heißem Wasser, das kurze Zeit gekocht wurde, aufgelöst und in kleinen Schlucken getrunken. Diese Zubereitung kann auch mehrmals hintereinander genommen werden.

Bachblüten

Die Bach-Blütentherapie ist ein in den 1930er Jahren von dem britischen Arzt Edward Bach (1886-1936) begründetes und nach ihm benanntes alternativmedizinisches Verfahren. 

Bach postulierte 37 Essenzen aus 37 Blüten und eine Essenz aus Fels-Quellwasser (Rock Water) ohne Zugabe von Blüten. Zusätzlich bestimmte er eine Kombination aus fünf Essenzen, die er als Notfalltropfen („Rescue Remedy“) für akute Belastungssituationen empfahl. Die 38 Essenzen unterteilte er in sieben Gruppen, die er jeweils bestimmten Gemütszuständen zuordnete (Niedergeschlagenheit, Angst, fehlendes Interesse an der Gegenwart, Einsamkeit, übertriebene Sorge um Andere, Überempfindlichkeit und Unsicherheit). Die Essenzen sollten bei der Überwindung dieser Gemütszustände helfen. 

Alle 38 Bach-Blüten

Nr. | Bezeichnung | Pflanze
1 | Agrimony | Gemeiner Odermennig
2 | Aspen | Espe / Zitterpappel
3 | Beech | Rotbuche
4 | Centaury | Tausendgüldenkraut
5 | Cerato | Bleiwurz
6 | Cherry Plum | Kirschpflaume
7 | Chestnut Bud | Rosskastanienknospe
8 | Chicory | Wegwarte
9 | Clematis | Gewöhnliche Waldrebe
10 | Crab Apple | Holzapfel
11 | Elm | Englische Ulme
12 | Gentian | Herbstenzian
13 | Gorse | Stechginster
14 | Heather | Schottisches Heidekraut
15 | Holly | Europäische Stechpalme
16 | Honeysuckle | Geißblatt
17 | Hornbeam | Hainbuche
18 | Impatiens | Drüsiges Springkraut
19 | Larch | Europäische Lärche
20 | Mimulus | Gefleckte Gauklerblume
21 | Mustard | Ackersenf
22 | Oak | Eiche
23 | Olive | Ölbaum
24 | Pine | Schottische Kiefer
25 | Red Chestnut | Rote Kastanie
26 | Rock Rose | Gelbes Sonnenröschen
27 | Rock Water | Fels-Quellwasser
28 | Scleranthus | einjähriger Knäuel
29 | Star of Bethlehem | Doldiger Milchstern
30 | Sweet Chestnut | Esskastanie / Edelkastanie
31 | Vervain | Eisenkraut
32 | Vine | Weinrebe
33 | Walnut | Walnuss
34 | Water Violet | Wasserfeder
35 | White Chestnut | Weißblühende Rosskastanie
36 | Wild Oat | Waldtrespe
37 | Wild Rose | Hecken-Rose
38 | Willow | Gelbe Weide